Buxus harlandii - Chinesischer Buchsbaum (Shohin)

99,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
verfügbares Einzelstück
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

SIE BEKOMMEN GENAU DIESES 10-JÄHRIGE BÄUMCHEN INKL. BONSAISCHALE & UNTERSETZER!


Herkunft: Indonesien

Höhe ab Schalenkante: 27cm

Schalengröße: 15x15x6cm

Schale: Indonesien


Der Buchsbaum ist ein weit verbreiteter, immergrüner kleinblättriger Strauch oder kleiner Baum. Buchsbäume sind sehr schnittverträglich – jeder kennt Formgehölze aus Bux. Deshalb ist der Buchsbaum auch für die Bonsaigestaltung sehr interessant und beliebt. Ein besonderes Merkmal dieses Baumes ist seine schon in jungen Jahren sehr stark ausgeprägte Borke. Dadurch lassen sich mit relativ jungen Pflanzen in kurzer Zeit knorrig und alt aussehende Bonsai gestalten. Die Pflege ist relativ einfach und auch von Einsteigern in das Bonsai-Hobby problemlos zu bewerkstelligen. Im Sommer steht der Buxus natürlich an einem halbschattigen bis sonnigen Standort im Freien. Im Winter ist der hellst mögliche Standort – das wird ein Südfenster sein – bei Temperaturen bis zu 20°C im Haus oder Gewächshaus oder einem anderen, passenden Ort zu wählen. Im Sommer, bei einem Standort im Freien, benötigt der Buchsbaum viel Wasser. Im Winter, bei kühleren Temperaturen, ist dementsprechend weniger zu giessen. Der Wurzelballen darf nie austrocknen, aber auch Staunässe ist unbedingt zu vermeiden. Obwohl der Bux-Bonsai langsam wächst, benötigt er viel Dünger. Im Sommer wöchentlich, im Winter alle 2 Wochen düngen.


Blüte

Frühjahr


Laubkleid / Nadelkleid

immergrün


Laubfarbe

mittelgrün


Frosthärte

keine