Acer palmatum "Atropurpureum" - Japanischer Fächerahorn

119,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
verfügbares Einzelstück
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

SIE BEKOMMEN GENAU DIESES 12-JÄHRIGE BÄUMCHEN INKL. BONSAISCHALE!


Er treibt im Frühjahr leuchtend rot aus!


Herkunft: Spanien

Neu gestaltet: Warai Bonsai

Höhe ab Schalenkante: 36cm
Schalengröße: 17,5x13x6cm

Schale: Yixing (China)


Der Rote Fächer-Ahorn ist zweifellos eines der beliebtesten Zier-Ahorne für Ihren Garten und zeichnet sich durch die raffiniert geschlitzten Blätter und der ausstrahlungsstarken roten Laubfarbe aus.
Das auch "Roter Japan-Ahorn" genannte Blattschmuckgehölzkann busch- oder baumförmig wachsen, je nach Schnittmaßnahme. Die Blätter sind im Sommer konstant dunkelrot bis granatrot und im Herbst heller leuchtend. Der Fächerahorn kommt dank seiner wunderschönen malerischen Wuchsform und seiner herrlichen Herbstfarben in Einzelstellungbereits perfekt zur Geltung. Wunderbar gedeiht er auch im Japangarten oder am Teichrand gepflanzt.

Der Rote Fächer-Ahorn bevorzugt einen möglichst sonnigen Standort da sein Laubkleid bei zu viel Schatten vergrünt. Doch sollte eine gute Balance gefunden werden, damit die Blätter nicht bei zu viel Sonne verbrennen. Er hat geringe Ansprüche an den Boden, bevorzugt aber gut durchlässige, humose, frischfeuchte sowie nährstoffreiche Erde. Es empfiehlt sich den Roten Fächer-Ahorn an einem windgeschützten Ort zu pflanzen. Hier entfaltet er seine volle Pracht am besten, um uns auf Jahre hinaus zum leuchtenden Mittelpunkt des Gartens zu werden.



Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend


Laubfarbe

dunkelrot, im Herbst leuchtend rot


Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad